• Kontakt
  • Plattenbeläge
  • Partner
  • Team
  • Reinigung
  • Bilder
  • Grip Anti Slip
  • Bodenheizung
  • Dekowände

2015

Häfliger Plattenbeläge
Schönbühlweg 8b
6020 Emmenbrücke

 

Tel.: 041 280 33 53
Fax.: 041 282 33 54
Mail: mail[@]haefliger-plattenbelaege.ch

 

Haben Sie Fragen, die wir Ihnen beantworten können? Planen Sie einen Umbau? Zögern Sie nicht wir helfen Ihnen gerne.

 

2015

  • Die Keramik ist eines der ältesten Erzeugnisse der Menschheit. Um 2600 v.Chr. kamen erstmals glasierte Keramikplatten als Wandschmuck in der Pyramide des Djoser in Ägypten vor. Von Persien über Arabien kam die Wand- und Bodenkeramik nach Europa und verbreitete sich hier zwischen dem 14. und 17. Jahrhundert. Fürsten und Könige, Reiche und Mächtige waren die einzigen, die sich diesen Luxus leisten konnten, um ihre Schlösser und Paläste mit keramischen Platten zu verschönern. Heute sind keramische Platten aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Keramische Platten haben den grossen Vorteil, dass sie pflegeleicht sind. Es ist ein idealer Bodenbelag für energiesparende Fussbodenheizungen. Gestalterisch haben Sie freie Hand. Es gibt unzählige Plattenformate, Farben, Glasuren und Oberflächen. Alles eine Frage des individuellen Geschmacks.

  • Naturstein

    Eigenschaften der Platten:

    • bestehen aus Mineralien der Erdkruste, die in ihren Eigenschaften sehr unterschiedlich sein können
    • weisen die verschiedensten Oberflächen auf, die jedoch vom Charakter des Natursteins und dessen Bearbeitbarkeit abhängen
    • bedingt frostbeständig

    Verwendung:

    • Aussen- u. Innenbereich
    • stark beanspruchte Böden
    • Wohnbereich – öffentliche Bauten – Industriebauten – Fassadenverkleidung

    Tonplatten

    Eigenschaften der Platten:

    • nicht frostbeständig
    • hohe Wasseraufnahme
    • z.T. Mass- u. Ebenheitstoleranzen (rustikale Platte)
    • handgeformte Platten

    Verwendung:

    • Innenbereich privat
    • Wand- u. Bodenbeläge
    • nicht stark beanspruchte Beläge

    Steingut

    Eigenschaften der Platten:

    • hohe Wasseraufnahme (ca. 15-20%)
    • nicht frostbeständig
    • Glasur ist eine geschlossene, porenfreie Schicht. Sie ist weitgehend chemiekalien-beständig gegen im Haushalt verwendete Reinigungsmittel und schwache Säuren

    Verwendung:

    • Innenbereiche
    • Privat: Bad-WC Wände (Boden bedingt)
    • Oeffentliche Bauten: WC u. Duschanlagen Wände etc.

    Feinsteinzeug

    Eigenschaften der Platten:

    • frostbeständig
    • wiederstandsfähig gegen mechanische, chemische u. thermische Beanspruchung
    • Oberflächen können speziell für rutschsichere Böden bearbeitet sein
    • niedrige Wasseraufnahme (unter 1%)
    • unglasiert – geschliffen – poliert

    Verwendung:

    • Aussen-u. Innenbereich
    • Wand- u. Bodenbeläge
    • stark beanspruchte Böden
    • Fassadenverkleidung – Industriebauten – Wohnbereich etc.

    Steinzeugplatte

    Eigenschaften der Platten:

    • frostsicher
    • stoss- und kratzfest
    • säure- und laugenbeständig
    • abriebfest- und lichtbeständig

    Verwendung:

    • Diverse Bodenbeläge im Innen- und Aussenbereich

    Kunststein

    Eigenschaften der Platten:

    • bestehen aus zwei Schichten: einem Betonkern und einem Vorsatz aus Natursteinen mit je nach Farbe vermengtem Zement
    • nach dem Erhärten werden die Platten maschinell geschliffen. Oberfläche: glatt, abriebfest
    • frostbeständig bedingt auf Anfrage
    • nicht säurefest

    Verwendung:

    • Aussen- u. Innenbereich
    • Wand- u. Bodenbeläge
    • Öffentliche Bauten – Industriebauten (Treppenhäuser)

    Spaltplatten

    Eigenschaften der Platten:

    • frostsicher
    • stoss- und kratzfest
    • säure- und laugenbeständig
    • druckfest und pflegeleicht

    Verwendung:

    • Schwimmbäder, Autogaragen, Grossküchen, Metzgereien, Molkereien, Brauereien, Fabrikationsräume der Industrie

    Glasmosaik und Sinterglas

    Eigenschaften der Platten:

    • frostbeständig
    • säure- und laugenbeständig
    • stoss- und kratzfest
    • abriebfest und lichtbeständig

    Verwendung:

    • Badezimmer, WC, Wohnungsbau
    • Schwimmbäder im Innen- und Aussenbereich, Wellnessanlagen

  • Modern

    Klare Farben und Formen und ein Schuss Verspieltheit, kombiniert mit klaren Linien und Nüchternheit – und doch ist es wohnlich…

    Klassisch

    Klassische Stile unterliegen keinen Modetrends, weil sie zeitlos sind. Schlichte Eleganz ist hier angesagt. Pastellfarben, grosse, hell marmorierte Platten, verspielte Bordüren- und Dekorstreifen…

    Rustikal

    Pastelltöne und eine elegante Grobheit im Material, als wäre alles von Hand gemacht worden…

    Exklusiv

    Luxus und Eleganz, und eine leichte Neigung zum Extravaganten. Understatement ist nicht angebracht. Wer möchte schon seinen guten Geschmack nicht zeigen?

    Romantisch

    Zarte und warme Farbtöne und verträumte Elemente laden zum Verweilen ein. Man spürt eine beruhigende Gemütlichkeit

  • Keramikplatten können auf diverse Arten verlegt werden. Wir stehen Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite.

    Kreuz

    kreuzverband

     Englisch

    engl_verb

     Fischgrat

    fischgrat

     Diagonal mit Fries

    diaog_fries

     Wild Rechteckplatten

    wild_rechteck

     Römisch

    roemisch

     Mosaik Splitter

    wild_stueck

     Rondellen

    rondellen

  • Grenzenlose Möglichkeiten

    Kaum ein anderes Material verbindet so viele Vorteile von den hygienischen bis hin zu baubiologischen Eigenschaften. Keramische Platten sind nicht nur extrem strapazierfähig und langlebig, sie sind auch pflegeleicht, einfach zu reinigen, farb- und lichtecht. Sie sind nicht brennbar, in hohem Maße kratz- und ritzfest und druckbeständig.
    Dabei sind der Vielfalt keine Grenzen gesetzt: Es gibt Formate in allen Größen, Farben von sonnig bis kühl, Dekore für jeden Geschmack und Oberflächen mit den unterschiedlichsten Strukturen. Keramikplatten geben jedem Raum eine eigene Atmosphäre.

     

    Imitationen liegen im Trend

    Der Natur täuschend echt nachempfundene Materialien laufen Granit und Marmor auch schon mal den Rang ab. Dank neuer Fertigungsprozesse lassen sich Marmor, Granit oder Sandstein durch Feinsteinzeug nahezu perfekt imitieren – inklusive der Unregelmäßigkeiten in der Oberfläche. Polieren oder entsprechende Glasuren sorgen für den gewünschten Glanz. Die Farbskala keramischer Pigmente trifft den richtigen Ton. Die Fliesen werden teils unterschiedlich, sprich als regelrechte Unikate gefertigt. Der Vorteil: Feinsteinzeug verbindet die edle Optik von Naturstein mit den Vorzügen von Keramik. Es ist robust und widerstandsfähig, teils auch säurebeständig, frostsicher und im Vergleich zu seinen natürlichen Vorbildern leicht zu reinigen.
    Insgesamt liegt die Imitation im Trend: die Möglichkeiten sind dabei beinahe unbegrenzt. Sie reichen von Beton- über Granit- bis Schieferoptik hin zum klassischen Stoffmuster.

  • Vor- und Nachteile von Plattenbelägen

    Vor- und Nachteilen von Plattenbelägen auf einem Blick.
    Hier zum Ausdrucken Vorteile
    Hier zum Ausdrucken Nachteile

2015

 

Geschäftspartner

KERAVITA AG
Staldenhof 12
6014 Littau

 

SABAG LUZERN AG
Küchen & Bäder
Hasenmoosstrasse 15
6023 Rothenburg

 

BR Bauhandel AG
RICHNER Bäder und Plättli
Arsenalstrasse 21
6010 Kriens

 

HG Commerciale
Tribschenstrasse 9
6002 Luzern

 

 

 

Produktepartner

“aus gutem Grund und Überzeugung”

Ardex Schweiz AG
Limmatstrasse 2
8957 Spreitenbach

 

Mitgliedschaften

 

 

 

 

sabag

                                                                                  

 

 

 

 

 

 

Logo_HGC

 

 

 

 

ardex

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

2015

  •  

     

     

    Sepp

    Sepp Häfliger

     

    Projektleiter

    stefan

    Stefan Häfliger

     

    Geschäfstführer

  • Der Familienbetrieb Häfliger Plattenbeläge wurde im Februar 1981 von Sepp und Ursi Häfliger gegründet.

    2013 wurde der Familienbetrieb von Sohn Stefan übernommen. Im Weiteren beschäftigen wir 4 gelernte Plattenleger. Ursi Häfliger unterstützt den Bürobereich und unter anderem dafür verantwortlich, dass Sie als Kunde die gewünschte Offerte prompt erhalten.

    Wir legen grossen Wert auf gute Beratung sowie genaue, saubere, termin- und fachgerechte Arbeiten.

    Wir verlegen Wand- und Bodenbeläge aus Keramik, Glasmosaik, Natur– und Kunststein, sowie Elektro-Bodenheizungen. Bei Renovationen übernehmen wir die Organisation von A – Z, erledigen zudem auch Maurer- und Gipserarbeiten.

    Zudem sind wir Service Partner der Firma Grip Anti Slip. Die Firma Häfliger Plattenbeläge ist von Grip Anti Slip überzeugt. Informieren Sie sich unter diesem Link: www.grip-antislip.com

    Unsere seit Jahren treue Kundschaft schätzt die Vorteile eines Kleinbetriebes und unsere Zuverlässigkeit.  Mit viel Elan und neue Ideen und gutes Fachwissen und Weiterbildung, bleibt unser Unternehmen stets auf dem neusten Stand.

     

                                       006 004 005

                                       003 002 001 

     

     

  • Firmenname – Objekte Kontaktperson Ort Telefon
    Gemeinde Emmen Hochbauamt Herr Brunner Emmenbrücke 041 268 01 11
    Brun, Bauplanung AG
    EFH + MFH Schönbühlstrasse 2 + 4, Emmenbrücke
    EFH Schönbühlweg, Emmenbrücke
    EFH Pilatusblick, Reussbühl
    MFH Centralstrasse 4, Emmenbrücke
    Herr Schwarz Emmen 041 267 01 23
    Livit AG Real Estate Management
    Renovationen Mietwohnungen
    Neuhofstrasse, Emmenbrücke
    Herr Keist Luzern 041 226 03 33
    Welcome Immobilien
    Umbau MFH Obere Wiese 1-10, Emmenbrücke
    Neubau Erlenring 1, Emmenbrücke
    Umbau Erlenring, Emmenbrücke
    Atrium-Häuser Erlenring, Emmenbrücke
    Neubau Listrighöhe, Emmenbrücke
    Herr Jost Emmenbrücke 041 289 63 66
    Swiss Steel AG Herr Abegglen Emmenbrücke 041 209 51 51
    J. Gautschi-Wangler
    Blumenrain, Emmen
    Rüeggisingerstrasse 97, Emmen
    Frau Gautschi Hildisrieden 041 460 17 08
    Peter + Partner Architekturbüro Herr Peter Rothenburg 041 280 44 13
    Musar Architekten AG
    Alpstrasse 30, Emmenbrücke
    MFH Dreilindenstrasse 44, Luzern
    Bank Julius Bär, Schwanenplatz, Luzern
    Renovation Lindenfeldstrasse 10, Luzern
    Herr Musar Luzern 041 419 30 90
    Walter Zimmermann Architekten AG
    Lindauring, Rothenburg
    Herr Zimmermann Luzern 041 420 55 30
    Wohnbaugenossenschaft Libowa
    Sanierung MFH Kirchfeldstrasse 12-16/20-24, Emmen
    Sanierung MFH, Kannenbühlstr. 29, Hochdorf
    Sanierung MFH Obere-Erlen 15/17/19/21, E’brücke
    Herr H. Holenstein Rothenburg 041 280 54 78
    Simon Kronenberg, Atelier 7470 gmbh
    Sanierung Voltastrasse 41, Luzern
    Umbau Credit Suisse Filiale Emmenbrücke
    Herr Kronenberg Luzern 041 311 21 82

     

     

     

     

2015

  • Reinigungshinweise

    Damit ein Plattenbelag pflegeleicht ist, muss er richtig gereinigt werden. Darum empfehlen wir:

    Zementschleierentfernung als Erstreinigung (Empfehlenswert für unglasierte Feinsteinzeugplatten)

    Eine unglasierte Feinsteinzeugplatte ist eine hochwertig hergestellte Keramik. Der Plattenbelag ist sehr pflegeleicht und eine wahre Freude, wenn dieser vom beinahe unsichtbaren Zementschleier befreit ist. Um das Auswaschen der noch weichen Fugen zu vermeiden, kann der letzte Rest von Zementrückständen auf den Platten nicht entfernt werden. Der oft kaum sichtbare Zementschleier bindet jegliche Art von Verschmutzung und erhöht den Aufwand der späteren Unterhaltsreinigung.

    Der Zementschleier muss daher nach der Fertigstellung der Plattenarbeiten mit säurehaltigen Produkten, guten Reinigungsgeräte und hohem Fachwissen und Erfahrung entfernt werden. Falsch angewandte säurehaltige oder andere Reinigungsprodukte können den Plattenboden beschädigen!

    Der Preis für die Plattenreinigung ist unterschiedlich.

    m2-Preis ab CHF 12.00

    Wir unterbreiten Ihnen gerne eine unverbindliche Offerte.

    Kontaktperson: Stefan Häfliger – Tel. 079 435 52 93

    Unterhaltsreinigung

    Für die Unterhaltsreinigung empfehlen wir Ihnen den 481 Blitz-Tropic ein neutraler alles Reiniger mit Alkohol oder die UNIBUZ Wischpflege. Für die tägliche Reinigung im gesamten Nassbereich z.B. Fliesen, Lavabos, Bade- und Duschwannen sowie Glas ist der T 464 Bucasan sehr geeignet.

    Wir empfehlen Ihnen bei der ersten Bestellung uns zu kontaktieren, um das beste Produkt für Sie zu bestimmen.

     

    Reinigungsmittel

    G 481 Blitz Citro

    “Neutraler Allesreiniger mit Alkohol”

    Einsatzbereich

    • Für die tägliche Unterhaltsreinigung von wasserbeständigen Materialien, Oberflächen und Bodenbelägen
    • Anwendbar auf versiegelten Holzoberflächen, Kunststoff, Feinsteinzeug- und keramischen Fliesen, Messing und Kupfer.
    • Entfernt Verunreinigungen von Bleistift und Kugelschreiber

    Produktvorteile/-eigenschaften:

    • Gute Reinigungswirkung
    • Trocknet schnell und streifenfrei
    • Hinterlässt strahlenden Glanz
    • Mit frischem Tropic

    T 464 Bucasan trendy

    “Sanitär-Unterhaltsreiniger auf Amidosulfonsäurebasis”

    Einsatzbereich

    • Für die tägliche Reinigung im gesamten Nassbereich
    • Verwendbar auf allen säurebeständigen Materialien und Oberflächen wie z.B. Fliesen, Waschbecken und WC’s
    • Besonders geeignet auf Sanitärporzellan, Chrom- und Edelstahloberflächen, Wand- und Bodenfliesen
    • Löst problemlos Kalk, Schmutz und Seifenreste

    Prokuktvorteile/-eigenschaften

    • Kraftvolle Reinigungswirkung
    • Antibakteriell im Konzentrat
    • Streifenfreier Glanz ohne Nachtrocknen durch Abperleffekt
    • Geeignet für die Anwendung mit der Schaumkanone und der Einscheibenmaschine
    • Hygienisch frischer Trendy-Duft
    • RK-gelistet

  • Bestellformular

2015

Wir sind Service Partner der Firma Grip Anti Slip. Für rutschsicheres und barrierefreies Wohnen und Arbeiten.
GriP AntiRutsch gibt es in zwei Spezifikationen. GriP AntiRutsch Badezimmer und GriP AntiRutsch Boden. Beide sind die perfekte Lösung für alle rutschigen Bodenbeläge und Fliesen aus Keramik, Naturstein, Holz, Metall, Glas u.v.m., die sowohl barfuß als auch mit Schuhen betreten werden.

Mehr Informationen dazu: Hier

2015

Unsere Elektrische Bodenheizungen mit höchstem Komfort und Wirkungsgrad, werden direkt unter die Keramik verlegt. Sie eignen sich für den nachträglichen Einbau bei Sanierungen und Umbauten. Für eine behagliche Bodentemperierung oder als Vollheizung im Innen- und Aussenbereich einsetzbar, wie z.B. im Badezimmer, Wohnräume, Küchen, Wintergärten, Wellnessbereiche oder als Gefrierschutz im Aussenbereich. Wir bestellen ihre Heizmatte als Einzelanfertigung. Alle Formen sind möglich, wie Rundungen, Schrägen oder Aussparungen.

Die Vorteile einer Elektro-Bodenheizung sind:

  • Bodenaufbau ist von 0 – 15 mm je nach Untergrund und Aufbau anpassbar
  • Keine Investition und Platz für Heizkessel oder Öltank
  • Ist wartungsfrei und verfügt über keine Servicekosten wie z.B. Abgasmessung, Tankrevision oder Kaminfeger
  • Kurzfristig programmiert und bereits nach
    30 Min. ist der Bodenbelag warm
  • Gewünschte Fläche wird erwärmt und Flächen können unterteilt werden
  • Grosse Auswahl an Steuerungen
  • Geringer Stromverbrauch die m2 Leistung wird dem Objekt angepasst

 

Melden sie sich bei uns, gerne unterbreiten wir ihnen eine Offerte.

 

netz1

 

 

 

 

 

2015

Hier entsteht demnächst eine Fotogallery von Dekowänden. Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne vorab bereits einige Eindrücke. Zögern Sie nicht und rufen Sie uns an oder schreiben eine E-Mail. Ihr Häfliger Plattenbeläge Team!